AWA Music zu Windows Media Player

MusConv importiert einfach deine Playlists und Favoriten von AWA Music zu Windows Media Player

Starte jetzt!
Umzug von AWA Music  zu Windows Media Player
Umzug von AWA Music  zu Windows Media Player
AWA Music  Kreispfeil
AWA Music  Kreistrenner
Umzug von AWA Music  zu Windows Media Player
Scrollen Sie nach unten, um mehr zu lesen

Mit MusConv kannst du einfach all deine Musik von AWA Music zu Windows Media Player übertragen

Kostenlos ausprobieren

Wie kann ich Playlists von AWA Music zu Windows Media Player übertragen?

Um deine Playlists von AWA Music zu Windows Media Player zu transferieren, brauchst du nur 3 einfache Schritte befolgen:

1 Wähle AWA Music als Steamingdienst Quelle aus

Move from AWA Music  to Windows Media Player

2 Wähle im ”Playlists” Reiter (Tab) die Playlists aus, welche du übertragen möchtest und klicke auf ”Transfer”

3 Wähle Windows Media Player als Ziel Streamingdienst aus, zu welchem deine Playlists übertragen werden

Move from AWA Music  to Windows Media Player

Genieße eine Tasse Tee während MusConv für dich die Arbeit erledigt 😉 Sobald der Vorgang beendet ist sind all deine Songs und Playlists auf Windows Media Player verfügbar.

Wechsel von AWA Music zu Windows Media Player – Video Tutorial

Kostenlos ausprobieren

Move from AWA Music  to Windows Media Player

Wie kann ich Alben von AWA Music zu Windows Media Player übertragen?

Um deine Alben von AWA Music zu Windows Media Player zu transferieren, brauchst du nur 3 einfache Schritte befolgen:

1 Wähle AWA Music als Steamingdienst Quelle aus

Transfer albums from AWA Music  to Windows Media Player

2 Wähle im ”Albums” Reiter (Tab) die Alben aus, welche du übertragen möchtest und klicke auf ”Transfer”

3 Wähle Windows Media Player als Ziel Streamingdienst aus, zu welchem deine Alben übertragen werden

Transfer albums from AWA Music  to Windows Media Player

Die Übertragung wird automatisch beginnen. Sobald der Vorgang beendet ist sind die ausgewählten Alben auf Windows Media Player verfügbar.

Wie kann ich Interpreten von AWA Music zu Windows Media Player übertragen?

Um deine Interpreten von AWA Music zu Windows Media Player zu transferieren, brauchst du nur 3 einfache Schritte befolgen:

1 Wähle AWA Music als Steamingdienst Quelle aus

Transfer artists from AWA Music  to Windows Media Player

2 Wähle im ”Artists” Reiter (Tab) die Interpreten aus, welche du übertragen möchtest und klicke auf ”Transfer”

3 Wähle Windows Media Player als Ziel Streamingdienst aus, zu welchem deine Interpreten übertragen werden

Transfer artists from AWA Music  to Windows Media Player

Die Übertragung wird automatisch beginnen. Sobald der Vorgang beendet ist sind die ausgewählten Interpreten auf Windows Media Player verfügbar.

Wie kann ich meine Lieblingssongs von AWA Music zu Windows Media Player übertragen?

Um deine Lieblingssongs von AWA Music zu Windows Media Player zu transferieren, brauchst du nur 3 einfache Schritte befolgen:

1 Wähle AWA Music als Steamingdienst Quelle aus

Transfer favorite tracks from AWA Music  to Windows Media Player

2 Wähle im ”Tracks” Reiter (Tab) deine Lieblingssongs aus, welche du übertragen möchtest und klicke auf ”Transfer”

3 Wähle Windows Media Player als Ziel Streamingdienst aus, zu welchem deine Lieblingssongs übertragen werden

Transfer favorite tracks from AWA Music  to Windows Media Player

Die Übertragung wird automatisch beginnen. Sobald der Vorgang beendet ist sind die ausgewählten Lieblingssongs auf Windows Media Player verfügbar.

Alternative Methode Playlists und Titel von AWA Music zu Windows Media Player zu übertragen:

  1. Wähle AWA Music als Steamingdienst Quelle aus
  2. Wähle die Playlists aus, welche du Kopieren möchtest
  3. Klicke auf ”Transfer” und wähle CSV als Ziel aus
  4. Nun wähle CSV File als (Streamingsdienst) Quelle aus
  5. Klicke erneut auf ”Transfer” und wähle diesmal Windows Media Player als Ziel Streamingdienst aus

Diese Methode erlaubt dir all deine Musik als CSV Datei zu speichern. Mit dieser Backup Datei kannst du jederzeit deine Playlists & Co. zu Windows Media Player importieren.